Unser Trainingskonzept

Der Schlüssel zum Trainingserfolg liegt in einer systematischen Trainingsplanung. Als Grundlage für diese Planung dient die Analyse der Ausgangssituation. Diese zu erfassen, erfolgt bei uns über mehrere  Schritte:

  • Element 12 Digitaler Eingangsfragebogen
  • Element 11 spezielle Bewegungsanalyse - Assessment
  • Element 10 Videochat mit dem Trainer
  • Element 1 adaptiver Trainingsplan

Anhand der gewonnen Daten wird ein Trainingsplan entwickelt, welcher sich in erster Linie auf die Schwächen in den Bewegungsmustern richtet.

Eine besondere Herausforderung stellt das Assessment und die Einordnung der körperlichen Bewegungsleistung im Online Coaching dar. Im Breitensport und gutem Personaltraining zählt der Functional Movement Screen (FMS) nach Gray Cook zu den Goldstandards um die Bewegungsqualität der Trainierenden zu überprüfen. Hierbei werden die sieben grundlegenden Bewegungsmuster des Sportlers in verschiedenen Testungen mit einem speziellen Tool überprüft. Im Online Coaching sind wir jetzt nicht mit aufwändigem Test Equipment vor Ort sondern arbeiten nach dem Prinzip keep it simple.

"Werden die ineffizienten Bewegungen nicht identifiziert und dennoch ausgeführt, ist das vergleichbar mit einem Auto, das mit angezogener Handbremse und schiefen Achsen mit 120km/h auf der Autobahn unterwegs ist."

Gray Cook (Erfinder FMS)

Dazu benutzen wir das spezielle online Coaching Konzept nach Strength Matters

Strength Matters beutet übersetzt sinngemäß “Kraft macht Sinn”. Kraft zählt zu den wichtigsten motorischen Fähigkeiten und ist als Basis für alle weiteren Fähigkeiten notwendig. 

Das Strength Matters Konzept nach James Breeze testet die 7 Bewegungsmuster ohne Ausrüstung einfach und zuverlässig. Mit der Fragestellung: Ist die Bewegungsvogabe möglich oder nicht?

Die 7 Bewegungsmuster: 

  1. Bewegung, 2. Drücken, 3. Ziehen, 4. Hüftbeuge, 5. Kniebeuge, 6. Rotation, 7. Antirotation 

Unser online Assessment basiert auf einfachen Bewegungs- & Flexibilitäts-Tests zur Erfassung der Ausgangssituation. 

Gerade im Online Coaching sollte es einfach sein, funktionelle Bewegungsmängel aufzuzeigen und den Anweisungen in den Coachingvideos zu folgen. Die Tests erfolgen schnell und ohne aufwändiges Material.

Mit Hilfe der Ergebnisse holen wir sie auf Ihrem Leistungs- und Bewegungsniveau ab und helfen Ihnen ihre gewünschten Ziele zu erreichen. Wir orientieren uns an unserem Modell des „PowerHaus“. Gemeinsam arbeiten wir uns durch die Assessments und Trainings Level für Level an ihre volle Leistungsfähigkeit heran.

Unser online Assessment basiert auf einfachen Bewegungs- & Flexibilitäts-Tests zur Erfassung der Ausgangssituation. 

Gerade im Online Coaching sollte es einfach sein, funktionelle Bewegungsmängel aufzuzeigen und den Anweisungen in den Coachingvideos zu folgen. Die Tests erfolgen schnell und ohne aufwändiges Material.

Nebenbei schaffen wir durch eine Verbesserung von Bewegung und Flexibilität auch eine Optimierung der klassischen Ziele wie Gewichtsverlust oder Körperstraffung. 

Im Online Coaching geben Sie uns zu jedem Training und zu jeder Übung ein optimales Feedback zu Ihrer Entwicklung (Monitoring, Trainingstagebuch) und wir können das Training anpassen und eine Unter- oder Überforderung vermeiden. Durch regelmäßige Assessments nach 4,8 und 12 Wochen können wir überprüfen, ob Sie im Assessment und PowerHaus ein Level weitergehen können.

Somit unterliegt der Trainingsprozess einer ständigen Qualitätssicherung und entwickelt sich positiv weiter. 

 

 

Für ein ganzheitliches und zielgerichtetes Training sollte der Fokus nicht nur auf der muskulären Komponente (klassischer Muskelaufbau) des Trainings liegen. Die gesamten Fähigkeiten und Bewegungsmuster spielen eine enorme Rolle für Ihren gezielten Trainingserfolg

 

×
×

Warenkorb